Schlagwort-Archive: OpenStreetMap

E5 — well-staffed #52

Letzten Freitag fand das zweiundfünfzigste well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll. Zu Beginn ging es um Software auf Automotive-Systemen und deren Bussystemen. Danach wurde über FM-Transmitter diskutiert.

Mit OpenStreetMap wurde sich ebenfalls beschäftigt
Mit OpenStreetMap wurde sich ebenfalls beschäftigt

Danach ging es um Probleme beim Update von Garmin-GPS-Geräten und deren Lösung. Weitere Themen des Abends waren unter anderem die freie 3D-Software Blender, PGP, Python, Typo 3 und OpenStreetMap. Damit endetet der Abend schließlich gegen 19:00 Uhr.

OpenStreetMap – eine Einführung

Heute fand im E5, der Vortrag zum Thema OpenStreetMap statt. Mit ein paar Minuten Verspätung begann der Vortrag schließlich um 18:45 Uhr. Am Anfang behandelte der Vortrag die Frage was genau OpenStreetMap ist und warum man eine solche freie Weltkarte benötige. Danach wurde detailliert auf die Geschichte von OpenStreetMap eingegangen und schließlich die umfangreichen Nutzungsmöglichkeiten der freien Weltkarte erläutert.

Der OpenStreetMap-Vortrag in vollem Gange
Der OpenStreetMap-Vortrag in vollem Gange

Nachdem die Grundlagen geklärt waren, gab es eine Einführung in das Mapping und die diversen OpenStreetMap-Editoren. Abschluss des Vortrages bildete die Erklärungen der Datenstrukturen und APIs, sowie eine Übersicht über die verschiedenen Community-Initiativen wie dem Humanitarian OSM Team oder den lokalen Gruppen.

Vortrag zu OpenStreetMap morgen im E5

Morgen, am Donnerstag dem 21. Mai 2015, laden wir ab 18:30 alle Interessierten herzlich ein zu unserem Vortrag über OpenStreetMap – die freie Weltkarte – im E5 ein.

Das Wiekhaus des Vereines auf OpenStreetMap
Das Wiekhaus des Vereines auf OpenStreetMap

Thematisch soll es um eine allgemeine Einführung in OpenStreetMap, die Möglichkeiten des Mappens und um die Datenstrukturen im Hintergrund gehen. Abgeschlossen wird der Vortrag mit einer anschließenden Frage- und Diskussionsrunde.

E5 — well-staffed #9

Letzten Freitag fand das neunte well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll.

Am Anfang wurden ein neuer Gast begrüßt und anschließend in die Themenrunde eingestiegen. Dabei ging es unter anderem um Netzwerktechnik, wie Switches und Router, CSS-Probleme, Bandlaufwerke, NAS-Systeme, grafische Programmierung und OpenStreetMap. Hier zeichnete sich Interesse für eine Einführung bzw. einen Vortrag über OpenStreetMap ab. Anschließend ging es um alternative Firmwares für Kameras, Kabelnetze, BGP-Probleme, Mikroskope, DynDNS-Dienste und die weitere Planungen zum Stand des Vereines auf dem Demokratiefest in Neubrandenburg am ersten Mai.

Traurige Nachrichten mussten überbracht werden
Traurige Nachrichten mussten überbracht werden

Nach der allgemeinen Diskussion, gab es leider auch traurige Nachrichten zu überbringen. Frank Bürger, ein Mitglied des Vereines und stellvertretender Vorsitzender ist verstorben.