Schlagwort-Archive: Ubuntu

E5 — well-staffed #58

Am letzten Freitag fand das achtundfünfzigste well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll. Die Themen an diesem Abend reichten dabei LEDs und deren Funktionsweisen über die Roboterband Compressorhead hin zu WLAN.

Einige Mitglieder auf der Fehlersuche
Einige Mitglieder auf der Fehlersuche

Im weiteren Verlauf des Abends begaben sich einige Mitglieder auf die Suche nach einem Fehler im Zusammenspiel mit einem Drucker und Ubuntu. Nach der erfolgreichen Fehlersuche klang der Abend mit einer Gegenüberstellung von ASICs und FPGAs gegen 19 Uhr aus.

E5 — well-staffed #51

Letzten Freitag fand das einundfünfzigste well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll. Zu Beginn des Abends wurden Probleme mit Ubuntu und einem HP-Drucker gelöst.

Ein Drucker wurde mit Linux versöhnt
Ein Drucker wurde mit Linux versöhnt

Anschließend wurden einige Audioexperimente live vorgeführt. Dabei kam ein spezielles Effektgerät zum Einsatz. Ein weiteres Thema des Abends war Android auf x86-Geräten. Damit endetet der Abend schließlich gegen 19:30 Uhr.

Fachgruppe Heimautomation #2

Gestern traf sich ab 17 Uhr zum zweiten Mal die Fachgruppe Heimautomation. Ursprünglich war eine weitere Beschäftigung mit Homematic geplant, allerdings fiel das entsprechende Mitglied der Fachgruppe leider aus. Stattdessen wurde über FHEM, dessen Installation und das Frontend diskutiert. Anschließend wurde beschlossen eine FHEM Installation auf einem der Linutops aufzusetzen. Dazu wurde erst einer der Linutops mit Ubuntu 12.04 bespielt, was sich aufgrund einiger Probleme als Herausforderung erwies.

FHEM wird auf einem Linutop installiert
FHEM wird auf einem Linutop installiert

Neben der FHEM Installation wurde über die sinnvolle Steuerung eines Gemeindehauses mit einer älteren Heizungsanlage diskutiert. Dabei wurde auch festgestellt, das sich die IKEA Möbel Lack und Rack als 19 Zoll Serverrack nutzen lassen. Weitere Diskussionen und Wissenaustausch gab es zum Thema Fritzbox und Smarthome, sowie die Verbindung von FHEM und Homematic und deren Einschränkungen bezüglich der Sicherheit. Das nächste Treffen der Fachgruppe Heimautomation findet am 5. Mai 2015 statt. Dort soll die Untersuchung der HomeMatic-Lösung nachgeholt werden.