Schlagwort-Archive: Android

E5 — well-staffed #53

Gestern fand das dreiundfünfzigste well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll. Thematisch ging zu Beginn um die neuen Raspberry Pi Modelle. Anschließend wurde auf einem Raspberry Pi 2 B ein Programm entwickelt um LEDs über die GPIO Schnittstelle anzusteuern. Dazu wurde Python genutzt.

Es wurde unter anderem mit dem Raspberry Pi programmiert
Es wurde unter anderem mit dem Raspberry Pi programmiert

Danach ging es um esoterischere Probleme wie die Rückgabe eines null-Wertes durch ein Java-Objekt-Konstruktor. Weitere Themen des Abends waren unter anderem intelligente Autoradios auf Android-Basis und eine Einführung in die Seltsamkeiten von Javascript. Damit endetet der Abend schließlich gegen 19:00 Uhr.

E5 — well-staffed #51

Letzten Freitag fand das einundfünfzigste well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll. Zu Beginn des Abends wurden Probleme mit Ubuntu und einem HP-Drucker gelöst.

Ein Drucker wurde mit Linux versöhnt
Ein Drucker wurde mit Linux versöhnt

Anschließend wurden einige Audioexperimente live vorgeführt. Dabei kam ein spezielles Effektgerät zum Einsatz. Ein weiteres Thema des Abends war Android auf x86-Geräten. Damit endetet der Abend schließlich gegen 19:30 Uhr.

E5 — well-staffed #27

Am letzten Freitag fand das siebenundzwanzigste well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll. Das Treffen begann dabei mit einer längeren Diskussion über ruckelfreie und performante Androidgeräte und die Entwicklung auf solchen Geräte unter Zuhilfenahme von Android Studio. Mit Themen rund um die Software- und Appentwicklung ging es dann auch weiter, so wurden Swift und Objective-C gegebenübergestellt und eine längere Diskussion über die Vor- und Nachteile von Klassen und Strukturen geführt.

Es wurde wieder fleißig diskutiert
Es wurde wieder fleißig diskutiert

Weitere Themen waren automatische Netzwerkscans, der Zwist zwischen Microsoft und Mozilla bezüglich der Standardbrowser unter Windows 10, die digitale Bibliografie von Büchern, und der Betrieb von WLAN-Authentifikation mittels Radius. Gegen 19:15 Uhr endete das Treffen schließlich.

E5 — well-staffed #26

Am letzten Freitag fand das sechsundzwanzigste well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll.

Langsam füllte sich die mittlere Etage
Langsam füllte sich die mittlere Etage

Thematisch ging es am Anfang um das Lenny von Wiko und anderere performante Androidsysteme. Nahtlos daran an schloss sich eine Diskussion, in welcher es um Disassembler wie IDA Pro und deren Nutzung ging. Weitere Themen waren der Anschluss einer Lichtschranke an einen Arduino sowie Funktechnologien, WLAN-Sniffing und Mailserverprobleme. Gegen 18:45 Uhr endete das Treffen schließlich.