Schlagwort-Archive: OpenBSD

E5 – well-staffed #2

Letzten Freitag fand das zweite well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll. Acht Personen folgten der Einladungen und begaben sich in den Hackerspace.

Die Installation eines Linutop 2 mit OpenBSD wird vorbereitet
Die Installation eines Linutop 2 mit OpenBSD wird vorbereitet

Neben Diskussionen über die weitere Ausgestaltung des Hackerspace im Rahmen des 127-Tage Countdowns, wurde die automatische Statuserkennung des Hackerspaces in Betrieb genommen. Damit wird der Status nun automatisch aktualisiert, sobald der Hackerspace besetzt ist. In der allgemeinen Diskussion ging es unter anderem um Techniken für Backups und Fragen zu deren Sicherheit. Neue Projektideen, wie eine Automatisierung der Heizungsanlage, sowie die Ideen für ein Projekt zur Erstellung eines USB-HID-Emulators wurden entwickelt und ausformuliert.

Das installierte OpenBSD
Das installierte OpenBSD

Anschließend wurde ein Linutop 2 versuchsweise mit OpenBSD bespielt, was nachdem eine passende Tastatur aufgetrieben wurde, gelang. Mit einem Atari Portfolio konnte der Verein neue alte Hardware in Empfang nehmen, welche im Anschluss ausprobiert wurde. Neben der Hardware wurde auch einige Bugs im Status-Framework gefunden, welche dokumentiert und teilweise gleich vor Ort behoben wurden.