Schlagwort-Archive: Eintragung

Entität ist nun ein eingetragener Verein

Seit dem zweiten Mai 2014 ist der Verein Entität nun endlich ein eingetragener Verein und darf sich damit Entität e.V. nennen.

Die Eintragungsnachricht vom Amtsgericht
Die Eintragungsnachricht vom Amtsgericht

Die nächs­ten Schritte sind nun die Aner­ken­nung der Gemein­nüt­zig­keit anhand der Eintragungsnachricht sowie die Eröff­nung eines Ver­eins­kon­tos. Sobald das Konto ein­ge­rich­tet ist, beginnt der Schatz­meis­ter mit der Ein­zie­hung der Mitgliederbeiträge.

Notarielle Beurkundung erfolgt

Heute gegen 9:45 ist die notarielle Beurkundung der Unterschrift des Vorsitzenden Florian Bottke erfolgt. Damit ist der letzte Schritt zur Eintragung ins Vereinsregister geschafft. Die Unterlagen befinden sich nun auf dem Weg ins Registergericht Neubrandenburg. Dort werden sie geprüft und wenn keine Einwände bestehen darf sich der Verein künftig Entität e.V. nennen und gilt als eingetragener Verein. Dieser Vorgang wird etwa drei bis vier Wochen in Anspruch nehmen.

Die Beglaubigung
Die Beglaubigung

Die nächsten Schritte sind nun die Anerkennung der Gemeinnützigkeit anhand der Eintragungsurkunde sowie die Eröffnung eines Vereinskontos. Sobald das Konto eingerichtet ist, beginnt der Schatzmeister mit der Einziehung der Mitgliederbeiträge.