E5 — well-staffed #29

Am letzten Freitag fand das neunundzwanzigste well-staffed“ Treffen im E5 statt. Dabei handelt es sich um ein Treffen, welches jeden Freitag von 16 – 19 Uhr im E5 stattfindet und als fester Anlaufpunkt für Interessierte dienen soll. Thematisch war auch dieser Abend wieder weit gefächert.

Das 29. well-staffed Treffen
Das 29. well-staffed Treffen

So ging es unter anderem um die Neuproduktion alter CASIO Digitaluhren, Java-Updates und parallele Installation desselben, alte Rechnerhersteller wie Maxdata und Vobis, die sichere Zerstörung von Hardware um alle Daten rückstandslos zu entfernen. Daneben gab es einige Anekdoten rund um die Bundespost bzw. die Telekom und eine Diskussion über die Notwendigkeit von Druckertreibern. Erste Infos gab es zur einem geplanten Ausflug nach Berlin am 3. und 4. Oktober um gemeinsam die Maker Faire und das Vintage Computing Festival zu besuchen. Gegen 18:30 Uhr endete das Treffen schließlich.

Ein Gedanke zu „E5 — well-staffed #29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.